Titelheader.jpg

Selbstkompetenz

Selbstkompetenz bezeichnet hier den kompetenten Umgang mit sich selbst in und mit der eigenen ganz persönlichen Lebenswelt.

 

Das was wir denken zu sein und wie wir mit uns umgehen, bestimmt unser Leben und unser (Wohl)Befinden darin. Die wichtigste Forschungsfrage dabei ist: Wer bist Du wirklich, wenn du mal deine Etiketten wie Name, Alter, Beruf etc. ausblendest? Was willst du in deinem Leben?

Wir sind sehr gut im Beobachten, Experimentieren und Erforschen im Aussen. Doch die wenigsten nutzen diese Kompetenz in Bezug auf sich Selbst. Durch die gezielte und geleitete Selbstbeobachtung und Stärkung unserer Selbstkompetenz können wir jedoch neben der Erweiterung unseres (Selbst)Bewusstseins gezielt

1. eigene Hürden erkennen und weit mehr Potentiale entdecken und nutzen

2. unsere Mentale Gesundheit und Resilienz stärken

3. lebendiger, authentischer und glücklicher werden. 

Und das sind nur wenige von vielen Vorteilen, die du beobachten wirst, sobald Du bewusst damit anfängst. Wie genau? Gerne begleite ich dich ein Stück...

Neugierig? Fragen?

Nimm gerne Kontakt zu mir auf!

Das Testcoaching findest du hier

 

„Es ist nicht genug, zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss es auch tun.“

—  Johann Wolfgang von Goethe

 
wooden-track-1932611-schmal.png

Das Institut

Institut-Selbstkompetenz.jpg

Das Institut für angewandte Selbstkompetenz ist eine privat geführtes Coaching- und Weiterbildungszentrum für jeden und jede, die sich selbst als Dreh- und Angelpunkt ihres eigenen Lebens verstehen oder verstehen möchten. Es bietet eine Kombination aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie der Unterstützung zur verstärkten Anwendung der Selbstkompetenz, die im eigenen Leben und Sein mehr Wirksamkeit, Gesundheit und Zufriedenheit ermöglicht.

 
 
Kontakt & Anfrage
arrow&v

Gesendet – Vielen Dank!